Musikalisches Küchen-A-B-C

 

Von und mit Michael Hausburg

Musikalischer Spaß und Gaumenkitzel

 

 

Unsere Landschaft ist voller Köstlichkeiten von den Birnen des Herrn Ribbeck im Havelland über rote, knackige Kirschen bis zur Kartoffel und ihren kulinarischen Erscheinungsformen.. 

Auch blühende Wiesen gehören dazu, der Duft der Wildrose, der Gesang der Nachtigall und das Lied der Lerche. Alle Sinne werden angesprochen; das Fühlen und Sehen der wunderbaren Farben und Formen, das Gehör, der Geruch und natürlich auch der Geschmack. So vielfältig wie die Landschaft und ihre Früchte, so vielfältig sind auch die Speisen und Getränke und doch gibt es auch Allgemeingültiges am Tisch und in der Küche.

Buchstabengetreu durch das Alphabet ziehen in diesem Programm die Düfte, Freuden und Ärgernisse rund um das Essen und Trinken. Aus Küche und Keller werden Kostbarkeiten aus einheimischen Gärten, Feldern und Ställen musikalisch aufgetischt.

Fast Vergessenes , Unglaubliches und Unmögliches werden dabei zu einem Menü der besonderen Art zusammengestellt.

Der Autor und Interpret, übrigens kein Kostverächter, erzählt in seinen Liedern von Tieren, Früchten, Speisen und Rezepten und natürlich vom Essen und Trinken.      Guten Appetit und viel Spaß !

Preise  je nach Aufwand ,Dauer und Zuschauerzahl ab 200.-€

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Hausburg